Platz 18 – Ironscout 2016

Auch in diesem Jahr hat sich ein Teil der Leiterrunde den Strapazen des Ironscouts gestellt. Nach über 21 Stunden und mehr als 63 km auf den Beinen sowie 9 erfolgreich absolvierten Stationen haben sich Jessi, Fabi, Pascal, Fabi und Rocky völlig erschöpft ins Ziel geschleppt. Abends ging es dann mit allen Teilnehmern zur gewohnten Siegerehrung und schnell stand fest, dass sich die Mühe gelohnt hatte. Mit Platz 18 erzielen die fünf mutigen Helden die bisher beste Platzierung für das Stammes Team mit dem Namen „Sahnebutterhupfnuddeln“.